Unser Ferienhof war lange Zeit ein Bauernhof im Vollerwerb. Seit Januar 2017 wird er von Barbara Freitag-Müller und Manuel Müller in zweiter Generation betrieben und vom Bauernhof zum Landhof umgebaut. Absolutes Highlight ist dabei die hauseigene Brauerei, mit der sich Manuel vor fünf Jahren einen Kindheitstraum verwirklichtete. Die Urlaubsgäste dürfen jeder Zeit in die Brauerei schnuppern und auch gerne das ein oder andere Bierchen genießen. Kellerbier und Landbier sind das ganze Jahr erhältlich, saisonal gibt es aber auch Festbier, helles oder dunkles Weizenbier und Pils.
Bärbel, wie Barbara überall genannt wird, liebt die Tier am Hof sehr: Hasen, Zwergziegen, Hühner, Wachteln, den Esel Paula und die schwarze Katze Mia. Alle lassen sich gerne streicheln und sind absolut zahm! Das liegt Bärbel und Manuel auch sehr am Herzen, denn auch die fast dreijährige Tochter Patrizia spielt fast täglich mit den Vierbeinern…

Vom Bayerischen Staatsministerium sind unsere Ferienwohnungen als kinder- und familienfreundlich empfohlen!